vR Eaos-x 075 #1vR Eaos-x 075 #1
vR Eaos-x 075 #1 vR Eaos-x 075 #1 vR Eaos-x 075 #1 vR Eaos-x 075 #1 vR Eaos-x 075 #1 vR Eaos-x 075 #1 vR Eaos-x 075 #1 vR Eaos-x 075 #1 vR Eaos-x 075 #1 vR Eaos-x 075 #1

vR Eaos-x 075 #1

9,95 €
Inkl. 19% MwSt.

Details

Das Downloadpaket beinhaltet drei Wagen mit unterschiedlichen Beladungen
und mit vier verschiedenen Aussentexturen ( RandomSkin )

Der Hochbordwagen Eaos-x 075 ist ein Umbaugüterwagen für den
Transport von nässeunempfindlichem Schüttgut und Schrott in
verschiedener Form.

Die Modelle mit der Beladung Kohle und Schrott haben eine Beladungsanimation.

  • Eaos-x 075 RandomSkin Beladung Kohle
  • Eaos-x 075 RandomSkin Beladung loser Schrott
  • Eaos-x 075 RandomSkin Beladung gepresster Schrott



Das Paket enthält Links für "Schnelles Fahren" für die Fahrzeuge
BR151 grün, BR151 orientrot, BR151 verkehrsrot, BR151 blau-beige,
BR294, BR323 Köf



Veröffentlichung 28.03.2013
Expert-Line Nein
TS2013 kompatibel Ja
ab TS2014 kompatibel Ja
TS2015/2016 kompatibel Ja
Epoche IV, V
dynamische Nummer Nein
erweiteres LUA Script Ja
erweiterter Sound Ja
Passagieransicht Nein
zufällige Lackierung Ja
animierte Ladung Ja
automatische Zugschlusstafel Ja
Aufgaben vorhanden Nein
schnelles Fahren Ja
Repaint verfügbar Nein
  1. toller offener Drehgestellwagen Review by dw-agency

    Der Eaos-x 075 Güterwagen ist perfekt modelliert, gekonnt umgesetzt und wunderbar von virtual Railroads für Train Simulator in Szene gesetzt wurden. Vor allem die vier verschiedenen Verwitterungszustände der verkehrsroten Lackierung fallen direkt ins Auge des Betrachters und bringen mehr Abwechslung auf die Gleise. Zudem sieht man den Wagen so die tägliche Arbeit im Gütertransport an. Außerdem gut gestaltet sind die drei verschiedenen Beladungsmöglichkeiten, wobei sehr erfreulich ist, dass hier Schrott in zwei unterschiedlichen Varianten vorliegt; obwohl der Wagen auch unbeladen mit seinen rostigen Innenwänden gut anzusehen ist. Der Sound ist ebenso, wie von vR bekannt, perfekt in die Simulation eingebunden.

    Fazit: Ein Wagen, der in keiner RailWorks-Sammlung fehlen sollte! Bleibt zu hoffen, dass sich vR vielleicht noch weiteren offenen Wagen annimmt; da hat die Deutsche Bahn ja noch einige zu bieten. ;o) (Veröffentlicht am 23.02.14)

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich